Podcast Start von Mettmachen 100% mitmachen

Podcast

Wie viele von euch bestimmt noch wissen habe ich vor geraumer Zeit mal mit dem erstellen von Podcast´s begonnen.
Ich habe versucht mich auf das Thema Fotografie festzulegen doch irgendwie war mir das alles zu eintönig, schließlich habe ich ja auch noch tausende von Hobbys :-D.

Meine Hobbys und der Podcast

Naja, diese ganze Hobbys breche ich auch schon mal gerne ab weil es dann doch nicht das richtige war, kennt ihr sowas?
Es gibt da das Fotografieren, hier habe ich mein Hobby schon vor langer Zeit zum Beruf gemacht und mein Herz schlägt in dem Bereich für die Hochzeitsfotografie und der Hundefotografie.
Natürlich fotografiere ich auch andere Tiere gerne sowie Familien und Kinderfotos erstelle ich am liebsten auch draußen.
Jetzt wo ich genau genommen noch weniger Zeit habe wie vor Corona, kam mir die Idee einen Podcast ins leben zu rufen, oder sagen wir “wieder”.

Best Podcast´s

Die Technik ist angeschlossen und der Blog Mettmachen steht auch schon in den Startlöchern.
Nun kommen wir zum schweren Teil der ganzen Sache, das locker reden in einem Mikrofon und die Regelmäßigkeit. Mein Podcast soll am 1. und am 15. jeden Monats erscheinen, erst einmal 2 mal im Monat mit ausnahmen zwischendurch.
Die Themen werden erst einmal weit gefächert. Die Fotografie, aber auch meine Hobbys werden hier besprochen. Zum einen beginne ich gerade damit Mundharmonika zu spielen.

Mitmachen bei Mettmachen

Hier kommt ihr ins Spiel, ich möchte, wenn euch das Thema interessiert und ihr das auch schon immer machen wolltet, das ihr auf der Podcastseite die Kommentarfunktion nutzt und mit mir gemeinsam eure Fortschritte teilt.
Weiterhin suche ich immer Ideen zu interessanten Themen und Interview Partner. Ha ihr traut euch nicht ?
Keine Panik, ich hab das auch noch nie gemacht 🙂

Ich werde mich nun auch viel mit dem Thema Storytelling beschäftigen müssen damit ich euch jede Menge komischer Themen im Podcast aufnahmen kann. Weiterhin kommt dies natürlich auch wieder meinem Blog zugute und damit auch meinem Inhalt für Google.
Was heißt das, Google hat mich lieber weil meine Inhalte besser werden.

Interview und Beiträge

Zwei Begriffe die irgendwie zusammengehören oder ? Klar kann ich mich hier alleine hinsetzen und meine Themen aufnehmen, aber viel mehr Spaß macht das doch mit euch.
Also wenn ihr Interesse habt und ein paar coole Ideen, dann meldet euch über unser Kontakformular und wir schauen ob das mit uns was gibt.

Wo finde ich den Podcast und den dazu passenden Blog

Die Frage ist ganz einfach und zwar musst du einfach nur diesen Button drücken und schon bist du auf meiner privaten Podcastseite.